Coronabedingt werden alle Bürger gebeten, nur notwendige und unaufschiebbare Behördengänge vorzunehmen und hierfür vorab telefonisch einen Termin vereinbaren. Verschiedene Anliegen können auch per Telefon oder per E-Mail geklärt werden.

Bitte die E-Mail-Adresse des Benutzerkontos eingeben. Ein Bestätigungscode wird dann an diese verschickt. Sobald der Code vorliegt, kann ein neues Passwort für das Benutzerkonto festgelegt werden.