Coronabedingt werden alle Bürger gebeten, nur notwendige und unaufschiebbare Behördengänge vorzunehmen und hierfür vorab telefonisch einen Termin vereinbaren. Verschiedene Anliegen können auch per Telefon oder per E-Mail geklärt werden.

Der Christbaum am Marktplatz wurde heuer von

Familie Üblacker aus der Weningstraße zur Verfügung gestellt.

Der Markt Wurmannsquick bedankt sich bei Familie Üblacker recht herzlich!