Liebe Kinder,

die Vereine und Verbände aus der Marktgemeinde Wurmannsquick bieten gemeinsam mit den Jugendbeauftragten Ries Andreas und Wald Florian und der Gemeindeverwaltung wieder ein tolles Ferienprogramm an. Wir hoffen, dass für jeden etwas dabei ist und freuen uns auf Euer Kommen.

 

 

Liebe Eltern,

bringen Sie die Kinder bitte zu den angegebenen Treffpunkten und holen Sie sie dort auch pünktlich wieder ab. Kinder, die zu einer Veranstaltung angemeldet sind, daran aber doch nicht teilnehmen können, bitte unbedingt bei der Gemeindeverwaltung - Tel. 08725/7184 - wieder abmelden.

Bitte beachten Sie, dass bei den Veranstaltungen ggf. Fotos gemacht und danach veröffentlicht werden. Sollte dies nicht gewünscht sein, bitten wir dies bei der Anmeldung sowie bei den jeweiligen Verantwortlichen der Aktion zu melden.

 

 

Anmeldung zu jeder Veranstaltung heuer wieder am Samstag, 21. Juli 2018

von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Rathaus Wurmannsquick.

 

Ab 23. Juli bis 27. Juli bei der Gemeindeverwaltung

zu den gewohnten Öffnungszeiten.

 

Für Rückfragen stehen die jeweiligen Vereinsvorstände

oder die Gemeindeverwaltung gerne zur Verfügung.

 

HINWEISE:

Ø  Ein Kind darf höchstens für acht Veranstaltungen angemeldet werden, damit möglichst viele Kinder in den Genuss des Ferienprogramms kommen.

Ø  Zur Anmeldung müssen Vater, Mutter oder Großeltern mitkommen.

Ø  Sammelanmeldungen von Kindern mehrerer Familien durch eine Person sind nicht möglich.

Ø  Eine telefonische Anmeldung ist nicht möglich.

Ø  Die Anmeldegebühr für den Ferienpass beträgt 1€.

Ø  Das Mindestalter beträgt, falls nicht eigens angegeben 6 Jahre (Schulkind).

 

 

Dienstag, 31. Juli 2018

„Fahrt in den Dino-Park Altmühltal nach Denkendorf“

vom Verein für Kinder Hirschhorn

Unser Ausflug führt uns in den Dino- Park Altmühltal nach Denkendorf.

Nach unserer Ankunft wird uns ein/e Mitarbeiter/in durch den Park begleiten und uns auf dem 1,5km langen Erlebnispfad viel Wissenswertes über die Dinosaurier erzählen.

70 lebensgroße Nachbildungen vermitteln das Gefühl, selbst Teil der Urgeschichte zu sein.

Dabei können wir den gewaltigen Brachiosaurus, den riesigen Diploducus oder den gefährlichen T- Rex nicht 

nur anschauen, sondern sie auch berühren.

Im Dino- Museum gibt es eine Sonderausstellung über Flugsaurier.

Mitmach- Aktionen:     1. Sand- sieben: Hier kann man Haifischzähne und Edelsteine finde

                                    2. Steine- klopfen: Hier können die Kinder Steine auseinanderklopfen und Fossilien finden

                                   Preis für jede Aktion beträgt 2€ (ist zum Selberzahlen)

Gastronomie:   Es gibt ein Bistro und einen Waldbiergarten.

                        Hier kann sich ein jeder eine Kleinigkeit zum Essen kaufen.

                        Preise: versch. Getränke 0,5l 2,80€

                                  versch. Gerichte von 3€ Pommes - 9.50€ Schnitzel mit Kartoffelsalat

Abfahrt:                       7.15 Uhr Wurmannsquick Bushaltestelle Marktplatz

                        7.30 Uhr Hirschhorn Dorfplatz

                        Um äußerst pünktliches Erscheinen wird gebeten

Rückkehr:         18.00 Uhr Hirschhorn Dorfplatz

18.15 Uhr Wurmannsquick Bushaltestelle Marktplatz

Kann sich allerdings um bis zu 30 Min nach hinten verschieben.

Maximal 28 Teilnehmer

Alter: 6-10 Jahre

Unkostenbeitrag: 18 € (muss bei der Anmeldung bezahlt werden!)

Beinhaltet: - Busfahrt mit dem Busunternehmen Schemmer

                 - Eintritt in den Park

                 - Führung durch den Park

                 - Kleines Lunchpaket (Apfel, kleines Getränk, Wurst-od. Käsesemmel (bei der Anmeldung angeben)

Ausrüstung:      Rucksack mit Brotzeit und Getränke, kleines Taschengeld für die Mitmachaktionen, ein kleines Eis oder für eine Kleinigkeit zum Essen/Trinken, feste Schuhe, Regenjacke od. Sonnenschutz und Sonnencreme nach Witterung

 

 

Samstag, 04. August 2018

„Voll ins Schwarze treffen“

könnt ihr bei den Waidmannsheilschützen Wurmannsquick. Bei einem Schnupperschießen wird euch der Schießsport mit Spannung und Spaß nähergebracht. Natürlich gibt es auch ein lustiges Wettbewerbsschießen!

Für Kinder unter 12 Jahren stehen mehrere moderne Lichtgewehre zur Verfügung (bitte Alter bei Anmeldung angeben)

Treffpunkt: Schützenheim in der Alten Schule Wurmannsquick

Beginn: 14.00 Uhr, Ende: 17.00 Uhr

Maximal 15 Teilnehmer

Für Getränke ist gesorgt!

 

 

Dienstag, 07. August 2018

„Spielmobil des Kreisjugendrings Rottal-Inn“

Auch 2018 geht das Spielmobil des KJR Rottal-Inn wieder auf Tour! Der Name des Spielmobils ist Programm: es wird eine Brettspielothek, verschiedene Großspiele, eine Spiel- und Bastelwerkstatt und vieles mehr geben. Kinder können von ihren Eltern jederzeit gebracht oder abgeholt werden. Damit die Zeit nicht zu lange und der Hunger nicht zu groß wird, gibt es auch heuer für alle teilnehmenden Kinder kostenlos eine kleine Mahlzeit und Getränke!

Treffpunkt: Turnhalle Wurmannsquick

Beginn: 08.00 Uhr, Ende: 13.00 Uhr

Maximal 35 Teilnehmer

Alter: 6 - 10 Jahr

 

 

Donnerstag, 09. August 2018

„Freundschaftsbänder knüpfen“

Die Mutter-Kind-Gruppe des Kath. Frauenbundes Wurmannsquick will mit Euch Freundschaftsbänder knüpfen. Falls Ihr Material zu Hause habt, könnt Ihr dieses gerne mitbringen.

Treffpunkt: Pfarrzentrum Wurmannsquick (neben Kindergarten)

Beginn: 14.00 Uhr, Ende: 16.30 Uhr

Alter: ab 8 Jahren

Maximal 15 Teilnehmer

Für Getränke und ein Eis ist gesorgt

 

 

Freitag, 10. August 2018

„Wahre Helden gesucht“

heißt es heuer wieder bei der Feuerwehr Hirschhorn. Mit dem Motto „Superman war gestern – die wahren Helden sind bei der Feuerwehr“ gibt es folgendes zu erleben: Mit Blaulicht auf Tour, Feuer -was tun? Löschen - (k)ein Kinderspiel und vieles, vieles mehr. Da es bei schönem Wetter auch ein wenig Nass werden könnte, empfiehlt es sich am besten Badesachen und ein Handtuch mitzunehmen.

Treffpunkt: Feuerwehrhaus Hirschhorn

Beginn: 14.00 Uhr, Ende: 17.00 Uhr

Maximal 25 Teilnehmer

Für Getränke ist gesorgt!

 

 

Montag, 13. August 2018

„Motorikpark Braunau“

Der Skiclub Wurmannsquick fährt dieses Jahr mit Euch in den Motorikpark nach Braunau.

Der Motorikpark® der Stadt Braunau im Naherholungsgebiet Im Tal bietet seit August 2017 ein

vielfältiges, kostenloses Bewegungsangebot sowohl für die Braunauerinnen und Braunauer als auch

für Gäste von außerhalb. Die Lage mitten im Grünen und gleichzeitig in unmittelbarer Nähe zur

Innenstadt macht einen zusätzlichen Reiz aus.

Mehr als 60 Einzelgeräte umfasst die weitläufige Anlage, die in 20 Stationen unterteilt ist. Die

Geräte wurden nach sport- und trainingswissenschaftlichen Überlegungen entwickelt und bieten

vielfältige Herausforderungen in den fünf Kernbereichen der Motorik: Koordination, Kraft,

Schnelligkeit, Beweglichkeit und Ausdauer.

Bei schlechter Witterung geht es in die Kletterhalle Simbach.

Treffpunkt: Bushaltestelle Marktplatz Wurmannsquick

Abfahrt: 13.00 Uhr Uhr, Rückkehr: 17.30 Uhr

Maximal 20 Teilnehmer

Bitte Getränke selber mitnehmen. Bitte achtet auf sportliche, bequeme Kleidung.

 

 

Freitag, 24. August 2018

„Spaß und Nass“

heißt es auch heuer wieder bei der Feuerwehr Wurmannsquick. Ob Zielspritzen, Brandsimulation oder die Fahrt mit dem Feuerwehrauto; für jeden ist sicher etwas dabei. Und bei schönem Wetter gibt es zum Finale auch wieder die traditionelle Schaumparty am Bolzplatz. Deshalb Badesachen und Handtuch nicht vergessen!

Treffpunkt: Feuerwehrhaus Wurmannsquick

Beginn: 13.00 Uhr, Ende: 16.00 Uhr

Maximal 30 Teilnehmer

Für Getränke ist gesorgt!

 

 

Viel Spaß bei allen Veranstaltungen wünschen Euch

 

 

 

Thurmeier Georg                   Ries Andreas                          Wald Florian

  1. Bürgermeister                         Jugendbeauftragter                             Jugendbeauftragter

 

 

und die gesamte Gemeindeverwaltung mit Marktgemeinderäten