Das Rathaus ist aufgrund der aktuellen Situation voraussichtlich bis einschließlich 05.03.2021 für den Parteiverkehr geschlossen.

Für dringende, nicht aufschiebbare Angelegenheiten oder im Notfall ist eine vorherige telefonische Terminvereinbarung unter Tel. 08725/7184 notwendig. 

Abholer der FFP2-Schutzmasken dürfen das Rathaus während der Geschäftszeiten betreten.

Abholung im Zimmer 2.

Archiv

Hier finden Sie eine Übersicht von größeren Projekten aus der Vergangenheit die bereits abgeschlossen sind.

Dorferneuerung in Rogglfing

 Ortsdurchfahrt Rogglfing

DSL-Ausbau Hirschhorn

Info´s der Telekom zum DSL-Ausbau Bereich Hirschhorn

Alte Schule

Altes Schulhaus - Renovierung

 

Die Alte Schule in Wurmannsquick wurde 1899 mit einer ziegelsichtigen Fassade errichtet. Als Kontrast zu der alten, traditionell gestalteten Schule wird ein zeitgemäßer Anbau errichtet.

Dorferneuerung Rogglfing

Dorferneuerung Rogglfing

 
Das Pfarrhaus soll mit Garten, Dorfplatz, alter Schule, Kirche und Wirtshaus zur leben­digen Dorfmitte werden. Ein Hauptziel der Dorferneuerung ist ein vernünftiges Nutzungskonzept für Haus, Parkplatz und Garten zu erstellen. 
Baugebiet Eglsee IV

Eglsee 4 - Wohnbaugebiet

 

Das neue Wohnbaugebiet „Eglsee IV“ liegt im südwestlichen Bereich des Marktes Wurmannsquick,  im direkten Anschluss an dem bestehenden Wohngebiet Eglsee.

Die Netto-Baufläche beträgt 15.810qm und weist für 19 Bau-Parzellen Flächengrößen zwischen 659 und 1034qm für Einzel- und Doppelhausbebauung aus.

Sanierung und Neubau Kindergarten Wurmannsquick

Kindergarten Wurmannsquick

 

Mit der Sanierung und Neubau des Kindergartens in Wurmannsquick wird in den nächsten Wochen begonnen.